Schließen

INGALENA HEUCK’S POWER-FRÜHSTÜCK

2 Jun 2015

Articles

INGALENA HEUCKS POWER BREAKFAST 01

Diesen Frühling und Sommer gesellt sich Ingalena Heuck als Odlo Blog Special Guest zu uns. Sie möchte ihre Gedanken und Tipps zu Running, Training, Ernährung und Wellbeing mit euch teilen.

Um euch gleich auf Trab zu bringen, verrät euch Ingalena ihre morgendliche Motivierung und einen köstlichen Frühstücks-Shake: Lecker!

Zutaten:200 g Joghurt oder Quark

1 Banane

100 g Beeren (frisch oder tiefgekühlt)

3 Esslöffel Haferflocken

2 Teelöffel Leinsamen

2 Teelöffel Chia-Samen

Die Morgenstunden sind im Frühling die bezauberndsten Momente des Tages. Nur wenige Läufer nutzen diese Morgenstunden für einen vitalen und aktiven Start in ihren Berufsalltag. Wenn du dich ernsthaft auf den Tag vorbereitest, wirst du deine körperlichen und geistigen Fähigkeiten voll zum Einsatz bringen können. Nach einem morgendlichen Workout schmeckt dein Frühstück ausserdem gleich viel besser und verleiht dir neue Energie für den ganzen Tag. Komme was da wolle - ihr seid bestens vorbereitet.

Ein gutes Frühstück sollte langkettige Kohlenhydrate aus natürlichen Quellen enthalten, beispielsweise aus Haferflocken, Vollkornbrot, Früchten oder auch aus Amaranth, Quinoa, Hirse oder Buchweizen. Kombiniert sie mit Eiweiss, damit ihr bis zum Mittagessen durchhaltet. Zu den guten Eiweisslieferanten gehören fettarmer Quark, Joghurt, Nüsse, Samen, Sojaflocken, Eier oder Käse. Auch ungesättigte Fettsäuren wirken sättigend und regen den Stoffwechsel an. Esst Samen und Nüsse wie beispielsweise Chia-Samen, Leinsamen, Mandeln, Hanf- oder Mohnsamen.

"Mein Lieblingsfrühstück ist in fünf Minuten zubereitet und eignet sich auch zum Mitnehmen: Es ist der «Breakfast Shake». Probiert ihn einfach mal und geniesst euren Power-Start in den Tag!"

Ingalena Heuck

INGALENA HEUCKS POWER BREAKFAST 02