Verantwortung

Verantwortung übernehmen, die Zukunft sichern

Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung sind seit der Gründung der Firma Odlo vor 70 Jahren wichtige Kernelemente unserer Unternehmenskultur. Als qualitätsbewusstes Schweizer Unternehmen mit einer starken Familientradition ist nachhaltiges Handeln für uns besonders wichtig. Wir übernehmen soziale und ökologische Verantwortung, sodass sich jeder auch in Zukunft an sportlichen Aktivitäten in der Natur erfreuen kann.

Die Verantwortung von Odlo widerspiegelt sich in unserem Unterwäsche-Sortiment, das mit dem Oeko-Tex Standard 100 zertifiziert ist. Dieser garantiert, dass die von uns verwendeten Materialien keinerlei Schadstoffe enthalten. Alle mit dem „Grünen Punkt“ versehenen Unterwäsche-Verpackungen sind zudem vollständig recycelbar.

Rund 52 % der Odlo Produkte werden in Europa und im Mittleren Osten - mehrheitlich in eigenen Produktionsstätten - hergestellt, wodurch wir die Herstellungsbedingungen direkt beeinflussen und kurze Transportwege gewährleisten können.

Odlo entwickelt ausschließlich Produkte mit einer langen Lebensdauer - ein wichtiger Aspekt von Nachhaltigkeit. Neue, umweltfreundliche Materialien werden fortlaufend geprüft und wo möglich, integriert. Eigens entwickelte Technologien, wie beispielsweise die Integration recycelter Polyesterfasern, sind ein weiterer wichtiger Bestandteil unserer Nachhaltigkeitsbemühungen.

Seit 2008 ist Odlo zudem Mitglied der Fair Wear Foundation, welche sich als internationale Non-Profit-Organisation um die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Bekleidungsindustrie bemüht.

Ausführliche Informationen rund um das Thema Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung finden Sie in unserem Nachhaltigskeitsbericht 2015/16.

Sustainability Report 2015/16

Brand Performance Check

 

Fair Wear Foundation Logo